born again, es entsteht Neues!

Raum der Umkehr

Es war ein kleiner einsamer Raum.

…ich wusste, ich muss den Weg gehen hinein in die Tiefe – hier im Raum der Umkehr. Der Weg, von dem es kein Zurück gab. Meine Seele öffnete ich für Gott.

Ich muss jetzt und heute umkehren. Dieses tiefe Verlangen ehrlich, endlich ehrlich zu sein.

Es sprudelte nur so aus mir heraus: Meine Vergehen, meine Zweifel, Sehnsüchte, Hoffnungen, Verlangen, Versagen. Ich fragte Gott nach einem komplett neuen Leben, in dem er der Leiter sein sollte.

Krass: Er war da und hörte zu, er war absolut gegenwärtig. Er war da – ich gab ihm mein Leben.

Glaube, sehe und verstehe es: Hier kam ein Kind zur Welt, ein Baby der geistigen Welt, ein neuer Mensch wurde geboren.das neue Leben sprosst unaufhaltsam! The new life after the new birth!

Neues….

Langsam erhob ich mich. Neues hat begonnen.  Er – Herr meines Lebens. Ich spreche seinen Namen mit Ehrfurcht und Anbetung aus, mit Zuneigung und Liebe: Jesus Christus. Wo Du bist, will ich auch sein. Es ist so neu… Freude….so überschwänglich. Und es ist erst der Anfang.

Ich sah das – Kreuz!

???…wenn er uns nicht liebt, wer dann